Wik, Kanal
Janis Röhlig       Dienstag,23.04.2013 | 14:14 Uhr

Wik, KanalProjektarbeit, Master Multimedia Production, 2. Semester

Linie 11

Das letzte Überbleibsel der Kieler Straßenbahn Früher gab es die Straßenbahnlinie 4 in Kiel, heute fährt auf der annähernd gleichen Route die Buslinie 11.
Bewerte diesen Artikel

Kommentare

  1. Ernst

    Hallo Christian,

    ich finde es toll, dass die Wagen erhalten werden. Welche Wagen von welchen Betrieben sind es und kann man sich die Halle auch einmal ansehen. Vielleicht kann ich auch Fotos aus der Betriebszeit der Wagen beisteuern, ich habe seit 1975 sehr viel in Deutschland fotografiert.

    Ernst

    Antworten
  2. Jürgen

    Wer heute noch die Kieler Straßenbahn sehen oder erleben möchte, muss zur Museumsbahn am Schönberger Strand fahren. Das geht mit der VKP-Buslinie 200 direkt vom Kieler Hbf.
    Die Museumsbahn verfügt u.a. auch über 8 ehemalige Kieler Straßenbahnwagen.
    Einen Gelenktriebwagen gibt es zwar noch, aber der ist vomVerfall gezeichnet und nicht mehr zu retten. Am Schönberger Strand haben wir die kürzere Vierachsige Variante, ebenfalls von Düwag, allerdings bereits Baujahr 1957. Dieser Wagen war ursprünglich für die Linie 1 (Schulensee – Wik/Herthastraße) beschafft worden. Nach Einstellung der Linie 1 1967 kam der Triebwagen, wie seine 11 Kollegen auf der Linie 4 (Welligdorf – Fähre Holtenau) zum Einsatz und blieb dort bis zur Stillegung 1985.
    http://www.vvm-museumsbahn.de/ix/ix-start/ix-start.php?id=220

    Antworten